Wurde das „wiederbeleben“ des Sonnensängers mit „age of triumph“ in PvP Modus Eliminierung generft?

PvP eliminierung osiris sonnensänger warlock wiederbeleben 98 mal1 Antwort1 Anhänger
0
thisbadmonkey 57 Ruf Micha editierte Frage

Können sich Sonnensänger Warlocks ab jetzt in „Eliminierung“ und „Osiris“ mit dem Update „age of triumph“ nicht mehr wiederbeleben wenn alle 3 Team Members gefallen sind? Laut Bungie heisst es:

Es wurde ein Fehler behoben, durch den ein Spieler im überlebenden Team durch den Einsatz von „Feuergeboren“ die Runde fortsetzen konnte, auch wenn alle Gegner eliminiert wurden.

Frage ist geschlossen, keine weiteren Antworten möglich.

Beste Antwort

1
V Red Phoenix V 458 Ruf Micha selected as best answer

Nach wie vor können sich die Sonnensänger-Warlocks wiederbeleben, auch wenn das komplette Team gefallen ist. Dies ist nur möglich bevor der Timer die Runde beendet, also wartet nicht zu lange mit dem zünden der Super.

Bungie hat lediglich einen Bug behoben, welcher die Runde nicht beenden lässt, wenn das Team, welches eine Runde gewonnen hat die Super zündet. Es heißt ja: „Wenn ein Spieler im überlebenden Team…“. Dies war für einige Teams eine gute Chance Ihre Super zu füllen.

Zur Verdeutlichung: Aus Team 1 sind alle Hüter gefallen. Team 2 gewinnt die Runde und nach 3 Sekunden wäre die Runde vorbei. Jetzt zündet aber nach dem Sieg der Runde ein Warlock aus Team 2 die Super „Feuergeboren“ und der Timer läuft weiter bis zum Ende und die Zone muss eingenommen werden. Team 2 hat somit bis zu einer Minute Zeit Munition, Granaten-, Nahkampf- und Superenergie zu sammeln, um in der darauf folgenden Runde einen Vorteil zu haben.

×

einloggen